Kinderbetreuung / Kindertagesstätten / "Motschegiebchen" Lpz.

Motschegiebchen

Gemeinsam mit Kindern die Welt entdecken und begreifen

Einrichtungprofil
Unsere pädagogische Arbeit erfolgt nach dem lebensweltbezogenen Ansatz, der sich an den Interessen, Wünschen und Fähigkeiten der Kinder orientiert. Die individuellen Voraussetzungen jedes einzelnen Kindes werden berücksichtigt. Ziel unserer Einrichtung ist es, die Grundlagen für die Entwicklung der uns anvertrauten Kinder zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu legen. 

Wir sind eine Integrative Kindereinrichtung, in der 78 Kindern (davon sind 12 Krippenkinder) im Alter von 1 bis 7 Jahren betreut werden. In einer Gruppe werden 4 Integrationskinder zusätzlich heilpädagogisch betreut. Einige Kinder gehören anderen Nationalitäten an. 

Ziel unserer Einrichtung ist es, die Kinder naturwissenschaftlich, musisch-kreativ und sportlich zu fördern. Dabei orientieren wir uns an den Interessen, Bedürfnissen und Fähigkeiten der Kinder. Wir wollen sie auf ihrer Reise zu selbstständigen kleinen Persönlichkeiten begleiten. Umweltbewusstes Handeln bestimmt unseren Kindergartenalltag mit. Engagiert unterstützen Eltern uns bei verschiedenen Aktivitäten der Kinder, wie z.B. Ausflügen, Sportfest, Wanderungen und jahreszeitlichen Festen.

Kita Motschegiebchen
Kita Motschegiebchen

Angebote und Projekte

  • Bewegungsspaß im Kindergarten, 1x wöchentlich
  • Kinderwerkstatt 
  • Vorschule, Angebote zur optimalen Förderung der Schulfähigkeit 
  • Musikalische Früherziehung, zusätzlich Musikschule, 1x wöchentlich 
  • Sprachangebot Englisch für Kinder, 1x wöchentlich 
  • Schwimmkurse 
  • Kinder- und Familienfeste 
  • Vermittlung von umweltbewusstem Handeln (Mülltrennung, Altpapiersammlung) 
  • Gesunde Woche

Adresse:
Bernburger Str. 22
04129 Leipzig

Tel.: (0341) 9110206
Fax: (0341) 9097146

E-Mail: kita-bernburgerstr(at)kv-leipzig.de


Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. von 06:00 bis 17:00 Uhr

Leiter:
Frank Raabe

Stellvertretenede Leiterin:
Susanne Frost

Kapazität:

61 Kindergartenplätze

15 Kinderkrippenplätze

76 Gesamtkapazität
(davon 4 integrative Plätze)

 

 

Vergaberichtlinie

1.


Grundsätzlich unterwirft sich der Träger der Kindertages-
stättengesetzgebung des Freistaates Sachsen sowie bezüglich der in der Stadt Leipzig verorteten Einrichtungen der Vergaberichtlinie der Stadt Leipzig (Zugangskriterien / Zugangsberechtigung).

2.

Die Vergabe von Kitaplätzen in Kindertageseinrichtungen der KINDERVEREINIGUNG Leipzig e.V. erfolgt in Verantwortung des/der entsprechenden Einrichtungsleiter/in.

3.

Die unverbindliche Abgabe von Kontaktdaten erfolgt optional wie folgt:

Im Zeitraum von November bis März können über unterschiedliche Kontaktwege (via Internetseite des Vereins, schriftlich oder persönlich) die Kontaktdaten für das folgende Kindergartenjahr bei den Einrichtungen abgegeben werden.
Die Kontaktdaten werden nummeriert gelistet. Alle erhobenen Kontaktdaten werden nach Kapazitätsauslastung gelöscht, spätestens allerdings zum 31.03.des laufenden Jahres. Darüber hinaus werden ab Januar nur Kontaktdaten entgegengenommen, wenn ein Platz konkret frei ist.


Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Die Fachbereichsleitung Kindertagesstätten