Kinderbetreuung / Kindertagesstätten / "Kinderland" Leipzig

Kinderland

Im Kinderland ist immer was los!

Einrichtungsprofil

Das professionelle Handeln in der Kita orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder mit Blick auf gute pädagogische Bedingungen, die das Wohlbefinden der Kinder sichern und gleichzeitig einen bestmöglichen Rahmen für eine gute Beziehung als Grundlage für Erziehung, Bildung und Betreuung laut SächsKitaG darstellen. In der Gestaltung des Tagesablaufes werden den Kindern altersangemessen eigene Entscheidungen, somit Beteiligung und Selbstbestimmung im Rahmen des Kitalebens ermöglicht. In der Einrichtung begegnen sich 125 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schulanfang. Im Haus befinden sich neben den Gruppenräumen ein Turnraum, ein Mehrzweckraum mit Kinderküche und  ein großer Außenbereich (3500m²) mit Sandspielplätzen,  Klettergerüsten, Spielhäusern, Holzbaustelle,  Matschstrecke, Schaukel und Fahrzeugen. Mit Blick auf ganzheitliche Bildungserfahrungen ergeben sich für die tägliche Arbeit in der Kita folgende Schwerpunkte:

  • Sprachförderung
  • Sinneserfahrungen
  • Bewegung
Kita Kinderland
Kita Kinderland
Kita Kinderland

Angebote und Projekte

  • Teilnehmer an dem Programm „SprachKitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“,
  • Kooperation mit zwei Grundschulen im Stadtteil
  • Kooperationen mit dem Umweltforschungszentrum
  • Kooperation mit logopädischer Praxis „Mundwerk“
  • zertifizierte „Bewegte Kita“
  • AOK Jolinchen-Kids-Programm mit Schwerpunkt „Seelisches Wohlbefinden“

Adresse:
Schulzeweg 11
04347 Leipzig

Tel.: (03 41) 2311414
Fax: (03 41) 2348347

E-Mail: kita-schulzeweg(at)kv-leipzig.de


Öffnungszeiten:

Mo. - Do. von 06:30 bis 17:30 Uhr
Fr. von 06:30 bis 17:00 Uhr

Leitungsteam:
Dorothea Brass & Julia Winkler

Praxisanleitung:
J. Mroske, U. Schönherr, T. Weidauer

Kapazität:
30 Krippenplätze
90 Kindergartenplätze

 

 

Vergaberichtlinie

1.

Grundsätzlich unterwirft sich der Träger der Kindertages-
stättengesetzgebung des Freistaates Sachsen sowie bezüglich der in der Stadt Leipzig verorteten Einrichtungen der Vergaberichtlinie der Stadt Leipzig (Zugangskriterien / Zugangsberechtigung).

2.

Die Vergabe von Kitaplätzen in Kindertageseinrichtungen der KINDERVEREINIGUNG Leipzig e.V. erfolgt in Verantwortung des/der entsprechenden Einrichtungsleiter/in.

3.

Die Einrichtung vergibt ihre frei werdenden Plätze ausschließlich über das Elternportal der Stadt Leipzig.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Fachbereichsleitung Kindertagesstätten