Kinderbetreuung / Kindertagesstätten / "Häschengrube" Leipzig

Häschengrube

„Was du mir sagst, das vergesse ich.
Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich.
Was du mich tun lässt, das verstehe ich.“ (Konfuzius)

Einrichtungsprofil:

Die Kita "Häschengrube" liegt im Westen von Leipzig, im Stadtteil Grünau-Mitte. Unser Haus wurde 1979 in typischer Bauweise als Kinderkombination erbaut, vollständig saniert und hat einen wunderschönen 4000 qm großen Garten. In unserem Haus werden 32 Kinder  ab dem ersten Lebensjahr und 108 Kinder ab dem dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt von Bezugserziehern betreut.  Unser multiprofessionelles Team besteht aus 18 pädagogischen Fachkräften mit Zusatzqualifikationen in den Bereichen Praxisanleitung, Heilpädagogik, Elternbegleitung, Streitschlichtung und Sprachentwicklungsbegleitung sowie 3 technischen Fachkräften.

Für uns ist die individuelle Entwicklungsbegleitung eines Kindes nicht nach einem festgelegten Schema zu erreichen. Die räumliche Gestaltung unserer Kita und unsere pädagogische Arbeit befinden sich in einem ständigen Prozess, der sich an den Bedürfnissen der Kinder und an unserem Bildungsauftrag orientiert. In Abhängigkeit vom Alter der Kinder differenzieren wir jedoch unser Raum- und Betreuungskonzept:

Im Krippenbereich werden bis zu 32 Kinder in 3 Gruppen von insgesamt 6 Bezugserzieherinnen betreut. Einen besonderen Augenmerk legen wir auf eine harmonische Eingewöhnung der Kinder und den Aufbau einer sicheren Bindung. Es ist uns sehr wichtig, durch eine achtsame und liebevolle Pflege eine verlässliche und sichere Beziehungen zu jedem Kind aufzubauen und ihm  respektvoll und bedürfnisorientiert zu begegnen. Damit legen wir eine positive Grundlage für sämtliche Übergangsprozesse im Leben des Kindes.
In der Nestgruppe werden in zwei Räumen die jüngeren Krippenkinder betreut. Den beiden älteren Krippengruppen stehen zwei Räume zur Verfügung, die teiloffen genutzt werden und deren Gestaltung sich weitgehend nach den Bedürfnissen der Kinder und ihrem Drang nach Selbstständigkeit richtet.

Im Kindergartenbereich beinhaltet unser Konzept bewusst Elemente aus mehreren anerkannten pädagogischen  Ansätzen, da wir nur so der Individualität eines jeden Kindes gerecht werden können. Der offene Ansatz hat hierbei einen zentralen Stellenwert. Der Lebensort "Kita" wird bei uns gemeinsam mit den Kindern gestaltet und umgestaltet. Wir haben altersgerechte Möglichkeiten der Mitbestimmung und Beteiligung für alle Kinder geschaffen (wie beispielsweise den Kinderrat und die Morgenkreise).
Alle Räume im Kindergartenbereich sind nach den Lebenswelten der Kinder eingerichtet. Die Kinder finden bei uns Bereiche zum Bauen, Experimentieren und Forschen, Lernen, für kreative und handwerkliche Tätigkeiten, zum Ausruhen, Bücher betrachten, für Rollenspiele, Bewegung und Verkleiden. Auch im Kindergartenbereich bevorzugen wir das Bezugserzieher-System, welches den Kindern Sicherheit und die feste Einbindung in einer Bezugsgruppe ermöglicht.

Unsere Kita nimmt seit 2010  am Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" des Bundesfamilienministeriums teil. Dabei steht die Sprechfreude und Sprachförderung in Alltagssituationen im Vordergrund.

Unser Konzept ist kein starres Instrument und wird kontinuierlich weiterentwickelt und den Bedürfnissen der Kinder angepasst. Ausführlichere Informationen zu unserer Arbeitsweise erhalten Sie direkt in unserem Haus oder aus unserer Konzeption.

Kita Häschengrube
Kita Häschengrube
Kita Häschengrube

Angebote und Projekte

  • Offene Arbeit mit hausübergreifenden Projekten im Kindergartenjahr
  • Freitags: Gruppentag
  • Kinderrat
  • Sprachprojekt
  • Kinderchor
  • Projektbezogene Vorschularbeit
  • Gemeinsame Feste im Jahreslauf
  • Beteiligung an Stadtteilprojekten
  • Ausflüge ins Theater, Wald, Oper, Bibliothek, Museen…

Adresse:
Breisgaustr.21a 
04209 Leipzig

Tel.:
0341 / 4112196
Fax: 0341 / 91037749

 
E-Mail: kita-breisgaustr(at)kv-leipzig.de


Öffnungszeiten
:
Mo. - Fr. von 06:00 bis 17:00 Uhr

Leiterin:
Katrin Hartmann

Stellvertretende Leiterin
:
Viola Meischner

Kapazität:
32 Krippenplätze
108 Kindergartenplätze

 

 

Unsere Kita nimmt am
"EU Schulprogramm" mit
finanzieller Unterstützung
der Europäischen Union teil.