Jugendarbeit / Schulclubs / 35. Oberschule Leipzig

Schulclub 35. Schule - Oberschule

Zum Lachen gehen wir gern in den Keller.

Einrichtungsprofil

Die Arbeit des Schulclubs richtet sich als Teil des Ganztagsangebotes an alle Schüler*innen der 35. Schule. Im Besonderen will das freizeitpädagogische Angebot in den frühen Nachmittagsstunden die Klassenstufen 5 und 6 erreichen, da diese weitere Ganztagsangebote am darauffolgenden Nachmittag besuchen. Ob als Ort zum Ausruhen, zum Erledigen von Hausaufgaben, zum Zeitvertreib und Spielen oder für gemeinsame Gruppenaktionen, ganz klar stehen im Schulclub die unterschiedlichen Bedürfnisse der Schüler*innen im Mittelpunkt. Letztlich zeichnet sich das Angebot durch einen hohen Grad der Offenheit sowie dem Prinzip der Freiwilligkeit aus.

Unsere Räumlichkeiten befinden sich im Kellergeschoss und sind über einen separaten Zugang für die Schüler*innen gut erreichbar. Zur Ausstattung gehören Bastelmaterialien, verschiedene Spiele (Tischspiele und Outdoorspiele), ein Kicker-Tisch, eine Dart-Scheibe, sowie eine Wii-Spielkonsole, die regelmäßig genutzt wird. Der Clubraum hat viele gemütliche Sitzmöglichkeiten und zahlreiche Schreibtische, einen kleinen Gartenbereich und ist zudem mit einer Theke ausgestattet, an der sich die Schüler*innen Tee kochen oder kleine Mahlzeiten zubereiten können.

SC 35. Mittelschule
SC 35. Mittelschule

Angebote

  • Offenes Betreuungsangebot
  • Freizeitpädagogische Angebote
  • Arbeit mit Einzelnen und Gruppen
  • Zeitlich begrenzte Aktionen und Projekte
  • Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeiterin und Schule

Adresse:
Virchowstraße 4-6
04157 Leipzig

 

E-Mail: gta.35ms(at)kv-leipzig.de


Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 10:00 -15:00 Uhr 

 

Leiter: Christopher Leo