Aktuelles

Spielkultur in Japan und Deutschland

Das Spielmobilprojekt Leipzig verbunden im nationalen und internationalen Netzwerk und der deutsch-japanische Fachkräfteaustausch 2018 bis 2020

Der nationale und internationale Fachkräfteaustausch dient dazu, unterschiedliche Länder und ihre verschiedenen pädagogischen  Ansätze  näher  kennenzulernen. Über Fachdiskussionen, persönliche Besuche, gemeinsam organisierte Workshops werden pädagogische Inhalte, Ziele, Methoden und der Medieneinsatz der Spielkultur im jeweiligen Land erfahren und reflektiert.

Den gesamten Bericht finden Sie hier.