Aktuelles

Ein Nest mit viel Freiraum

Mit dem ersten Spatenstich startet der Bau der neuen Kita. Die hat einige Besonderheiten. Ein altes Sprichwort sagt, es brauche hundert Männer, um ein Lager zu errichten ...

... und eine Frau, um ein Heim zu schaffen, erklärt Ina Pugell, Geschäftsführerin der Waldheimer Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft (WBV) mit einem verschmitzten Lächeln beim ersten Spatenstich für die neue Kindertagesstätte an der Breuningstraße. Beides treffe auf die neue Kita zu.

Den gesamten Artikel der SZ finden Sie hier.

Und hier gigt es einen Beitrag der LVZ Regionalausgabe.