Kinderbetreuung / Kindertagesstätten / "Lipsiland" Leipzig

„Lipsiland“

... hier entstehen Originale

Einrichtungsprofil: (Integrative Kindertagesstätte)

Die Kita befindet sich im Stadtteil Gohlis, unweit des Stadtzentrums und in unmittelbarer Nähe zum Rosental. Der Neubau wurde am 01.01.2011 eröffnet und bietet Platz für insgesamt 70 Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt. Darüber hinaus gibt es drei Plätze für Kinder mit erhöhtem Eingliederungsbedarf.

Unsere Einrichtung zeichnet sich durch ein naturwissenschaftliches Profil aus. Im Kindergartenbereich setzen wir die „offene Arbeit“ gemäß dem Sächsischen Bildungsplan um. Dementsprechend gibt es verschiedene Funktionsräume bzw. -bereiche für Experimentieren und Forschen, kreative und handwerkliche Tätigkeiten, Bauen, Rollenspiel, Bewegung sowie eine Leseecke und eine Kinderküche. Bibliotheksbesuche und Ausflüge in Museen, Theater und weitere außerschulische Bildungseinrichtungen sind integraler Bestandteil unserer Bildungsarbeit im Vorschulalter.

In unserer pädagogischen Arbeit orientieren wir uns an der Lebenswelt der Kinder und setzen an ihren individuellen Bedürfnissen an.

Zu jährlichen Festen, bei Elterncafés und Elternabenden findet ein reger Austausch zwischen Eltern und Erziehern sowie zwischen den Eltern untereinander statt.

Lipsiland1
Lipsiland2
Lipsiland3

Angebote und Projekte

•    Projektarbeit sowie offene Arbeit im Kindergarten 
•    Einmal jährlich spielzeugfreie Zeit
•    Wöchentlicher Waldtag
•    Projektbezogene Vorschularbeit
•    Regelmäßige Bibliotheksbesuche 
•    Gesundheitsförderung durch Bewegungsangebote
•    Projekte zum Thema „Gesunde Ernährung“
•    Einbeziehung der Kinder in Vor- und Zubereitung
     der täglichen Obstmahlzeit bzw. des Vespers
•    Musikalische Früherziehung
•    Theaterpädagogisches Angebot

Adresse:
Herloßsohnstraße 20
04155 Leipzig

Tel.:  (03 41) 561097-23
Fax:  (03 41) 561097-24

E-Mail: kita-lipsiland(at)kv-leipzig.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 06:00 bis 17:30 Uhr

Leiterin:
Nadine Häußler

Stellvertretende Leiterin:

Ilona Pfeifer

 

Kapazität:
22 Krippenkinder
48 Kindergartenplätze
3 Integragtionsplätze im Kindergartenbereich