Aktuelles

„KVL - wir sind schnell“

so hieß es nun zum zweiten Mal für uns, anlässlich des 10. Leipziger Firmenlaufes. Die KINDERVEREINIGUNG war wieder mit einem hoch motivierten, ...

... 30-beinigem, Laufteam angetreten, dass neben der nötigen Energie und Konzentration für die gut 5 km lange Strecke auch unheimlich viel Spaß mitgebracht hat.

An diesem Tag waren wir damit, bei allerbestem Sommerwetter, Teil einer Laufgemeide von 14600 Begeisterten. Die Kolleginnen und Kollegen, die ausschließlich aus den Kindertagesstätten unseres Vereines stammen, liefen trotz beengten Streckenverhältnissen, fast durchweg persönliche Bestzeiten. Wobei die Zeiten ja bei dieser Gelegenheit eigentlich nur etwas für die ständig verkrampften „Sport-Junkies“ sind.

Beim Firmenlauf steht das gemeinsame Moment im Mittelpunkt und der echte Teamgeist bei unseren Läufer_Innen und den Kollegen an der Strecke war einfach spürbar. Alle, inklusive dem Geschäftsführer Matthias Heinz und unserem Maskottchen „Raupi“ waren super gut drauf! Wobei der „Insasse“ von „Raupi“ gleichsam eine extrem sportliche Leistung, bei Innentemperaturen um die 50°, abgeliefert hat. Vielen Dank daher noch einmal an einen unserer jungen Flüchtlinge, die wir in einer Einrichtung in Frohburg betreuen!

Und meinen allergrößten Respekt an alle Aktiven und Organisatoren, die diesen Lauf jedes Jahr in einen Event verwandeln!

E. Gottschling
(Marketing / Öffentlichkeitsarbeit)